StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 27.07.2013: FH DRUM 'N' BASS & DUBSTEP FLOOR at Juicy Beats Festival (Westfalenpark, Dortmund)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Dash



Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 11.11.10

BeitragThema: 27.07.2013: FH DRUM 'N' BASS & DUBSTEP FLOOR at Juicy Beats Festival (Westfalenpark, Dortmund)   Di Mai 14 2013, 22:20

FH DRUM 'N' BASS & DUBSTEP – FLOOR at JUICY BEATS 2013


DJs:
Bailey (BBC Radio 1/1Xtra / Metalheadz / UK)
Dash (all the time / Vinyl Asyl)
Klaus Fiehe (1Live)
Dub'l Trouble (MadGreen, Kurtis Flow, Jolu)
Ambush! (bassfalter)
Geek Butik (Philib & Shimmi Yo)
Dub Gun (Wobblizm)
subside (SaiMan, Nazca, Filthystep)

Mcs:
Youngblood MC (bassfalter)
Ghost (Maximumbreaks)

VJ:
Wicked Waldi (Pokut Music)


Juicy Beats Festival 18
Sa. 27. Juli 2013
12:00 – 04:00 Uhr
Westfalenpark, Dortmund

FH DRUM 'N' BASS & DUBSTEP – FLOOR:
Sa., 27. Juli 2013
18:00 – 04:00 Uhr
Seepavillon
Westfalenpark Dortmund



Offizieller Info-Text:
Die Line-Ups des Juicy Beats Festival am Samstag, 27. Juli im Dortmunder Westfalenpark stehen fest: Zur 18. Auflage des größten Electronic- und Independent-Music-Festivals in NRW verwandeln weit über 100 zum Teil internationale bekannte Acts und DJs auf mehr als 20 Bühnen und Dancefloors den Park in eine der schönsten Open Air Locations der Nation. Für das 16-stündige Festivalspektakel von zwölf Uhr mittags bis vier Uhr nachts werden bis zu 30.000 Gäste erwartet.

Mit MadGreen und Dash treffen zwei der maßgeblichen Protagonisten der Dubstep- und Drum & Bass-Szene im Seepavillon auf Augenhöhe aufeinander und verwandeln den Dancefloor in ein Epizentrum urbaner Bassmusik. Sie präsentieren sowohl internationale Stars als auch Crews und Djs aus der regionalen Clubkultur. Die Grenzen zwischen den einzelnen Bassmusik-Genres verwischen in den Clubs und so soll es auch auf Juicy Beats sein. Nennt es Dubstep, Drum & Bass, Trap, UK Bass oder wie auch immer – die Bassline liebt uns alle. You are welcome.

Headliner für alle Freunde des Drum & Bass ist BAILEY. Seit den frühen Neunzigern steht sein Name für open minded DJ-Sets ohne Scheuklappen. Ob frische Dubplates oder Classic, ob melodischer oder futuristischer Drum & Bass: Bailey lebt Breakbeats in all seinen Facetten. Seine Selection ist immer für Überraschungen gut und ist denen seiner Kollegen um Meilen voraus. Seine unbegrenzter Resident-Status in Goldies Metalheadz-Stall spricht für sich. Baileys Radioshow auf BBC Radio 1Xtra wurde zur besten Radioshow bei den Knowledge D&B Awards ernannt und war 10 Jahre fester Bestandteil des BBC Programms.

Für den Vibe des D&B-Floors sorgen zudem zwei der langjährigen Juicy Beats Residents: DASH ist einer der Wegbereiter von Breakbeat-Clubkultur im Pott. In Locations wie dem Club Trinidad im FZW Dortmund startete er seine Karriere, die ihn zuerst quer durch die Region und dann quer durch Europa führte. Zur Zeit pusht Dash als Weggefährte des Musik- und Kunstkollektivs all the time sowie mit seiner Autorenradiosendung Vinyl Asyl den Warehouse-Underground-Geist im Dunkeln der Ruhrmetropole. Seine Stärke: energiegeladene und soulful Sets mit und für die Tänzer.

1LIVE-DJ-Legende KLAUS FIEHE gehört zu den beliebtesten und charismatischsten Radiomoderatoren des Landes und wird seit Jahren als der deutsche John Peel gehandelt. Klaus selbst behauptet er sei “der Typ, der korrektes Zeug auflegt“. Word!

Der DJ und Veranstalter AMBUSH! von der fünfköpfigen bassfalter Crew aus Bochum und Dortmund gibt sein Debüt auf dem Juicy Beats Festival. Seine Partyreihe bassfalter gilt als eine der renomiertesten im Umkreis. Schon seit vielen Jahren ist er im Ruhrgebiet aktiv und seine D&B-Sets bestechen durch eine Kombination aus Neurofunk, Rave und Liquid.

Am Mic werden die Djs von den Juicy Beats-Residents Youngblood MC und Ghost unterstützt.
YOUNGBLOOD MC ist leidenschaftlicher Anhänger britischer Clubmusik. Bei zahlreichen Drum 'n' Bass- und Dubstep-Events stand er bereits am Mikrofon und supportete internationale Größen wie Shy FX, Nu:tone oder dBridge. Als leidenschaftlicher Anhänger britischer Clubmusik und Radio-DJ verfügt Youngblood MC über eine Bandbreite verschiedenster Richtungen, die in seinen eigenen Stil einfließen. Diese Eigenschaften machen ihn zum idealen Allround-Künstler am Mikrofon.
GHOST gehört seit mehr als 15 Jahren zu den MCs die Menschen bewegen. Mit seiner charismatischen Stimme begleitete er nationale wie internationale Drum & Bass-Acts (Digital, Nookie...). Er versteht es im richtigen Moment den Vibe zu pushen oder auch mit deepen Lyrics den Club auf eine Reise zu schicken.

Das Dubstep Line Up führen MadGreen, Kurtis Flow und Jolu an. Die Macher der Bochumer Partyreihe DUB’L TROUBLE sorgen mit ordentlich Bass und den heißesten Tracks aus verschiedenen Bereich der Bassmusik im Gepäck regelmäßig für überfüllte Tanzflächen.

Handz up auch für Philib und Shimmi Yo von GEEK BUTIK. Einflüsse aus HipHop, Funk, Reggae und elektronischen Clubsounds prägen bis heute ihre gemeinsamen Livesets: Vom Dub- bis zum Step, von Tief-in-die-Magengrube bis Voll-auf-die-Beine ist alles mit dabei, was das wummernde Herz begehrt.

DUB GUN stehen für intelligenten und tief treibenden Dubstep mit Kingston- und Detroit-Referenzen. Ihre Dubplates werden international heiß begehrt und sorgen für Momente der Epiphanie auf dem Dancefloor.

Eröffnet wird der Floor von Nazca, Saiman und Filthystep ab 18 Uhr – SUBSIDE präsentieren ein breites Spektrum an Dubstep, unterstützt durch eigene Tracks und viel Seele, um den See und die Crowd mit wuchtigen Bässen ordentlich in Schwingung zu versetzen.

WICKED WALDI von Pokut Music inszeniert den Floor mit pulsierenden und atmosphärischen Visuals. The stage is set – Let it roll!


www.juicybeats.net
www.facebook.com/dash.dortmund
www.facebook.com/djmadgreen




Juicy Beats Festival 18
Sa. 27. Juli 2013
12:00 – 04:00 Uhr
Westfalenpark, Dortmund

FH DRUM 'N' BASS & DUBSTEP – FLOOR:
Sa., 27. Juli 2013
18:00 – 04:00 Uhr
Seepavillon
Westfalenpark Dortmund


Line-Up Drum 'n' Bass & Dubstep – Floor:
DJs:
Bailey (BBC Radio 1/1Xtra / Metalheadz / UK)
Dash (all the time / Vinyl Asyl)
Klaus Fiehe (1Live)
Dub'l Trouble (MadGreen, Kurtis Flow, Jolu)
Ambush! (bassfalter)
Geek Butik (Philib & Shimmi Yo)
Dub Gun (Wobblizm)
subside (SaiMan, Nazca, Filthystep)

Mcs:
Youngblood MC (bassfalter)
Ghost (Maximumbreaks)

VJ:
Wicked Waldi (Pokut Music)


Timetable Drum 'n' Bass & Dubstep – Floor:
Djs:
18:00 - 19:30: subside
19:30 - 21:00: Dubgun
21:00 - 22:00: Klaus Fiehe
22:00 - 23:30: Bailey
23:30 - 00:30: Dash
00:30 - 02:00: Dub'l Trouble
02:00 - 03:00: Ambush!
03:00 - 04:00: Geek Butik

Mcs:
Youngblood MC
Ghost

VJ:
Wicked Waldi


weiteres Festival-Line-Up:
Dubstep-Tipp: CALVERTRON (Ministry of Sound/ Jacknife/ UK)
plus Fritz Kaklbrenner live, Marteria, Left Boy, Chopstick & Johnjon, Hans Nieswandt, The Notwist, Ian Pooley, Robbo Ranx (BBC Radio 1/1Xtra/ UK), Kid Simius, When Saints Go Machine, MC Fitti, Manuel Tur, Jugglerz, Ingo Sänger, Moop Mama, Shur-I-Kan, Susanne Blech...




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
27.07.2013: FH DRUM 'N' BASS & DUBSTEP FLOOR at Juicy Beats Festival (Westfalenpark, Dortmund)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Spektrum :: Events-
Gehe zu: