StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 wieder ein netlabel weniger - diesmal plainaudio...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
visualbeatz



Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 27.10.10
Alter : 48
Ort : www

BeitragThema: wieder ein netlabel weniger - diesmal plainaudio...   Mo Aug 08 2011, 11:25

Zitat :
After ten years of label history, over twenty artists contributing over thirty releases, we thought it's time to leave the arena.

Founded in 2001 by Manu Harmilapi, the label started with vinyl releases by Cycom and Barth and quickly evolved into Germany's most break-dominant Drum 'n' Bass label. In 2005, Plain relaunched as "Plainaudio", a free netlabel for Drum 'n' Bass, Electronica and Experimental featuring artists like Alpha Omega, Cartridge, Macc, LXC, IJO and Martsman amongst others. Due to various projects, jobs, families and other commitments, we're forced to prioritise otherwise and close down the label for the time being.

We thank all of our long time fans and supporters, all the artists, who contributed to our humble catalogue and all the befriended and associated labels.

-> http://www.plainaudio.com/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.visualbeatz.de
Doc H

avatar

Anzahl der Beiträge : 354
Anmeldedatum : 17.04.11
Alter : 29
Ort : Münster

BeitragThema: Re: wieder ein netlabel weniger - diesmal plainaudio...   Mo Aug 08 2011, 12:48

Krass, Macc dabei, lange nix von dem gehört. Das wird mal gecheckt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
rofigu

avatar

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 28.10.10
Alter : 31
Ort : jena

BeitragThema: Re: wieder ein netlabel weniger - diesmal plainaudio...   Mi Aug 10 2011, 01:37

:lighter:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://digitalGEWITTER.de
biene
Admin


Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 27.10.10
Alter : 38

BeitragThema: Re: wieder ein netlabel weniger - diesmal plainaudio...   Mi Aug 10 2011, 21:14

hm, vermisst man netlabels wirklich?
natürlich gibt es hin und wieder einige perlen, aber für mich ist der grossteil eher c-klasse, der da rausgehauen wird
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
rofigu

avatar

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 28.10.10
Alter : 31
Ort : jena

BeitragThema: Re: wieder ein netlabel weniger - diesmal plainaudio...   Do Aug 11 2011, 01:13

naja plainaudio würde ich mal als das deutsche netlabel in sachen gebrochener beats bezeichnen. da wurde imo nur qualität rausgehauen und ist damit schon ein verlust.

im allgemeinen wird netlabels keine träne nachgeheult. umso trauriger dass die wenigen qualitativ hochwertigen dann die tore schließen. (rip t-free btw)
der stellenwert der netlabels speziell bei dnb ist auch nicht wirklich hoch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://digitalGEWITTER.de
Bosi

avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 31.10.10
Alter : 30
Ort : Köln

BeitragThema: Re: wieder ein netlabel weniger - diesmal plainaudio...   Do Aug 11 2011, 02:24

was sind netlabels eigentlich?

mehrere künstler machen tracks, veröffentlichen es digital auf einer bestimmten seite mit einem namen, sozusagen ne GBR?

und dann ist es ein label? nur mal so btw. ohne hintergründe, des begriffes wegen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
rofigu

avatar

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 28.10.10
Alter : 31
Ort : jena

BeitragThema: Re: wieder ein netlabel weniger - diesmal plainaudio...   Do Aug 11 2011, 02:46

Zitat :
Netlabels sind Musiklabels, die ihre Musik primär über das Internet vertreiben. Häufig sind es selbstorganisierte, nicht kommerzielle Do-It-Yourself-Projekte von Musikern und Musikliebhabern, die in aufbereiteter Form in einem Labelkontext ihre oder die von Freunden produzierte Musik über das Internet zur Verfügung stellen. Netlabels dienen dabei sowohl als Vertriebsweg als auch als Marketinginstrument zur Promotion der Künstler.

Netlabels bieten in aller Regel so genannte „freie Musik“ an. Freie Musik steht unter einer freien Lizenz, ist GEMA-frei und kostenlos. Der Vertrieb dieser Musik ist frei von finanziellen Gewinnabsichten. Die angebotenen Musikdateien werden allgemein auch als Netaudio bezeichnet, wobei der Begriff sehr weit gefasst ist und auch für andere freie Musikdateien im Internet Verwendung findet.

Für das Phänomen Netlabel finden sich synonym verwendete Bezeichnungen wie Online-Label, MP3-Label, Web-Label oder Netaudio-Label. Für die kommerzielle Variante des Internet-Label-Vertriebs wird unter anderem der Begriff Digital-Label benutzt.
http://de.wikipedia.org/wiki/Netlabel

braucht keine rechtsform da keine einnahmen bzw solang es keine einnahmen gibt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://digitalGEWITTER.de
DJ Hektik



Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 30.10.10

BeitragThema: Re: wieder ein netlabel weniger - diesmal plainaudio...   Mi Aug 17 2011, 20:10

rofigu schrieb:
umso trauriger dass die wenigen qualitativ hochwertigen dann die tore schließen. (rip t-free btw)
danke
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silent Darkness
...und alles was ich bekam, war der doofe Avatar
avatar

Anzahl der Beiträge : 450
Anmeldedatum : 27.10.10
Alter : 35
Ort : Bloody basterds!

BeitragThema: Re: wieder ein netlabel weniger - diesmal plainaudio...   Mi Aug 24 2011, 11:06

DJ Hektik schrieb:
rofigu schrieb:
umso trauriger dass die wenigen qualitativ hochwertigen dann die tore schließen. (rip t-free btw)
danke

Du Komplimente-Erschleicher
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.about.me/nice2meatu
DJ Hektik



Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 30.10.10

BeitragThema: Re: wieder ein netlabel weniger - diesmal plainaudio...   Mi Aug 24 2011, 20:59

du troll :P:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: wieder ein netlabel weniger - diesmal plainaudio...   

Nach oben Nach unten
 
wieder ein netlabel weniger - diesmal plainaudio...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Spektrum :: News-
Gehe zu: